Vom Baumstamm zum Bauholz Bretter, Bohlen, Kanthölzer, Balken, Latten, Profilhölzer, Leisten, Profilleisten. Durch Kantholzschnitte oder Brettschnitte wird aus ganzer Stammware eine Handelsware.

Bauholz

Bauholz bzw. Bauschnittholz ist für die Errichtung von Gebäuden und anderen Bauwerken unverzichtbar. Ob Gartenhütte, Rohbau oder Dachkonstruktion, ohne das passende Bauschnittholz lassen sich viele Arbeiten nicht durchführen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Es besitzt eine hohe Steifigkeit und Tragfähigkeit, ist langlebig und lässt sich zudem sehr gut verarbeiten.

 

Je nach Form und Verarbeitung wird Bauholz in unterschiedliche Kategorien eingestuft. Bei Naturalis erhalten Sie Leisten, Balken, Bohlen, Bretter, Rauspund, Latten, KVH (Konstruktionsvollholz) und Kanthölzer von höchster Qualität – wir stellen Ihnen für jeden Bauabschnitt das passende Holz zur Verfügung. Zudem können wir auf Wunsch sämtliche Kanthölzer und auch das Schnittholz aus dem vollen Stammholz in unserem eigenen Sägewerk in allen gebräuchlichen Maßen zuschneiden.

Unsere Bauhölzer

  • <h3>KVH</h3>

    KVH

  • <h3>KVH</h3>

    KVH

    Beim Konstruktionsvollholz ( KVH ) handelt es sich um ein Vollholz, das technisch getrocknet und festigkeitssortiert ist. Darüber hinaus ist das KVH gehobelt und egalisiert. Es kommt vor allem in nicht sichtbaren Bereichen zum Einsatz und besteht aus Nadelholz. Das Konstruktionsvollholz lässt sich hervorragend für Holzrahmen oder beim Holzhausbau einsetzen. Das Holz eignet sich außerdem für den Einbau in Dachstühlen und Balkenlagen. Ebenfalls findet es in simplen Überdachungen, Carports sowie in Gerätehütten Verwendung. Da dieses Holz über eine niedrige Holzfeuchte verfügt, kommt es kaum zu Rissbildungen. Des Weiteren ist das Holz formstabil und kann zumeist ohne vorbeugenden chemischen Holzschutz verwendet werden.
    Read More
  • <h3>BSH</h3>

    BSH

  • <h3>BSH</h3>

    BSH

    Für besonders tragfähige Balken, wie man sie für Dachkonstruktionen, eine Pergola oder ein Carport benötigt, wird vorzugsweise Brettschichtholz, kurz BSH, genommen. Dies sind Balken, die aus mehreren Schichten faserparallel aufeinandergeleimter Bretter aufgebaut werden. So entsteht eine größere Belastbarkeit, als es ein Balken aus einem Stück haben könnte. Die zusätzliche Stabilität durch die Leimung gab diesem speziellen Bauholz auch den Namen Leimbinder. Regional sind auch Leimholz und -balken gängig. Durch den besonderen Aufbau ist BSH so trocken, dass auf Holzschutz komplett verzichtet werden kann. Das schafft ein angenehmes Raumklima. Leimbinder finden im Innenbereich, bestenfalls im wettergeschützten Außenbereich, Anwendung.
    Read More
  • <h3>Dachlatten</h3>

    Dachlatten

  • <h3>Dachlatten</h3>

    Dachlatten

    Derartige Latten dienen zur Befestigung der Dacheindeckung. Im Gegensatz zu vielen anderen Latten oder Bohlen werden diese Latten nicht hochkant auf die Sparren genagelt sondern mit der flacheren Seite. Der Querschnitt dieser Latten ist immer rechteckig. Es gibt sie in den gängigen Größen 24 x 48, 30 x 50 und 40 x 60 Millimeter. Um sie für Konstruktionszwecke nutzen zu können, müssen sie der DIN 4074 Teil 1 entsprechen. Darin sind neben der Tragfähigkeit auch die Restfeuchte von 20 Prozent vorgeschrieben.
    Read More
  • <h3>Rauhspund</h3>

    Rauhspund

  • <h3>Rauhspund</h3>

    Rauhspund

    Bei dem Werkstoff Rauhspund handelt es sich um ein Holz, das vorne gehobelt und auf der Rückseite egalisiert ist. Dabei ist die Längsseite mit Nut und Feder ausgestattet. In der Regel besteht das Holz aus Fichte, Tanne sowie Kiefer. Rauhspund lässt sich vor allem für den Innen- und Dachausbau einsetzen, um Wände zu verkleiden. Darüber hinaus findet das Holz beim Verlegen von simplen Fußböden Verwendung. Das Holz ist bestens dafür geeignet, Flächen zu verkleiden. Ebenfalls dient es als Grundlage für die Dachpappe.
    Read More
  • <h3>Kantholz</h3>

    Kantholz

  • <h3>Kantholz</h3>

    Kantholz

    Kantholz – ein langlebiger und leicht zu bearbeitender Baustoff Ein qualitativ hochwertiges Kantholz ist die Voraussetzung für jedes Bauvorhaben – ganz gleich, ob es sich um einen Geräteschuppen im Garten oder ein Carport vor dem Haus handelt. Es ist leicht zu bearbeiten und hält hohen Belastungen stand. Das massive Schnittholz mit rechteckigem oder quadratischem Querschnitt besitzt vier Flächen, die jeweils im rechten Winkel zueinander stehen. Die Querschnittsfläche wird als Stirn- oder Hirnholz bezeichnet. Das klassische Kantholz verfügt über eine Höhe von bis zu 20 cm und eine Breite von mindestens 6 cm. Naturalis bietet Ihnen hochwertige Kanthölzer mit unterschiedlichen Querschnitten in sägerau oder gehobelt. Je nach Bauvorhaben können Sie zwischen Fichte und Tanne oder auch Douglasie, Eiche, Esche, Lärche und anderen Holzarten wählen. Die Kanthölzer setzen die Grundvoraussetzung für das Gelingen Ihres Bauprojekts. Da wir Hölzer auch in unserem eigenen Sägewerk zuschneiden können, fertigen wir auf Wunsch auch ungewöhnliche Querschnitte in jeder verfügbaren Holzart an.
    Read More
  • <h3>Rhombusleisten</h3>

    Rhombusleisten

  • <h3>Rhombusleisten</h3>

    Rhombusleisten

    Eine Rhombusleiste steht in unterschiedlichen Holzarten und Maßen zur Verfügung. Äußerst beliebt sind dabei Nadelholz- und Hartholzausführungen. Die Leisten stehen für einen modernen und abstrakten Geschmack. Sie eignen sich hervorragend für die Verkleidung von Häusern, Carport-Wänden sowie von einfachen Unterständen. Darüber hinaus kommt die Leiste zumeist für den Bau von Sichtschutzelementen zum Einsatz. Die Leisten sollten stets in gleichmäßigen Abständen auf der Unterlattung montiert werden. Dabei ist ein Abstand von 1,5 cm nicht zu überschreiten. Diese Leisten sind allgemein äußerst pflegeleicht.
    Read More
Vom Baumstamm zum Bauholz Bretter, Bohlen, Kanthölzer, Balken, Latten, Profilhölzer, Leisten, Profilleisten. Durch Kantholzschnitte oder Brettschnitte wird aus ganzer Stammware eine Handelsware.
Vom Baumstamm zum Bauholz Bretter, Bohlen, Kanthölzer, Balken, Latten, Profilhölzer, Leisten, Profilleisten. Durch Kantholzschnitte oder Brettschnitte wird aus ganzer Stammware eine Handelsware.
Vom Baumstamm zum Bauholz Bretter, Bohlen, Kanthölzer, Balken, Latten, Profilhölzer, Leisten, Profilleisten. Durch Kantholzschnitte oder Brettschnitte wird aus ganzer Stammware eine Handelsware.
Vom Baumstamm zum Bauholz Bretter, Bohlen, Kanthölzer, Balken, Latten, Profilhölzer, Leisten, Profilleisten. Durch Kantholzschnitte oder Brettschnitte wird aus ganzer Stammware eine Handelsware.
Vom Baumstamm zum Bauholz Bretter, Bohlen, Kanthölzer, Balken, Latten, Profilhölzer, Leisten, Profilleisten. Durch Kantholzschnitte oder Brettschnitte wird aus ganzer Stammware eine Handelsware.
Vom Baumstamm zum Bauholz Bretter, Bohlen, Kanthölzer, Balken, Latten, Profilhölzer, Leisten, Profilleisten. Durch Kantholzschnitte oder Brettschnitte wird aus ganzer Stammware eine Handelsware.